Kategorie: Saugeinlagen: einfach mehr Saugkraft

Saugeinlagen und Booster werden mit Stoffwindeln verwendet, um die Saugkraft zu erhöhen und die Windel länger trocken zu halten.

Die Saugeinlagen sind schmale, meist rechteckige Einlagen, die in die Stoffwindel als Zusatzeinlage (Booster) gelegt werden. In der Regel passen sie in jede Art von Stoffwindel: in Höschenwindeln, in AIO-Windeln, zusammen mit Prefold oder Mullwindeln.

Oder du legst die Einlage als eigenständiges Saugmaterial in eine Überhose mit Laschen und kanst sie sogar noch mit einem Booster für mehr Saugkraft pimpen.

Einlagen bestehen aus saugfähigen Materialien wie Baumwolle, Bambusviskose, Hanf oder Mikrofaser. Die Hauptfunktion von Saugeinlagen besteht darin, die Feuchtigkeit aufzunehmen, die von einem Baby während des Tragens der Windel abgesondert wird.

Durch die Verwendung von Saugeinlagen mit einer StayDry-Oberfläche wird die Nässe rasch in untere Schichte geleitet, der Po bleibt trockener und das Baby fühlt sich insgesamt wohler.

Es gibt verschiedene Arten von Saugeinlagen, die je nach Material, Größe und Saugfähigkeit unterschiedliche Bedürfnisse erfüllen. Einlagen aus Bambusviskose oder Hanf haben oft eine höhere Saugkraft als solche aus Baumwolle oder Mikrofaser.

24 Produkte