Wir über uns

Tipps und Tricks zu Stoffwindeln

Wir sind natürlich Stoffwindelfans ♥

Und das schon seit 1998! Mein Name ist Susann und ich schreibe hier auf stoffwindeln.de jede Menge über mein Lieblingsthema. Naja, das hast du dir ja sicher schon gedacht und es ist unschwer zu verkennen 😉 Ich liebe Stoffwindeln.

Genau wie du habe ich mir während meiner ersten Schwangerschaft Gedanken über so vieles gemacht. Auch über die Wickelmethode. Zum Glück gab es in einem Second Hand Geschäft einen Stapel Stoffwindeln, es waren die OneSize Höschenwindeln von Popolini. Die ich natürlich gleich mitgenommen habe. Aber es kam gleich die Frage auf, brauche ich noch etwas dazu? Es war ja nur der saugende Stoff ohne Nässeschutz. Also besorgte ich mir noch ein paar Überhöschen, die PopoWrap von Popolini.

Vom ersten Tag im trauten Heim wurde der Nachwuchs damit gewickelt. Es war so einfach, so simple, kein wunder Babypopo, kein Müll, keine Wegwerfwindeln kaufen, Monat für Monat. Und da hat es Klick gemacht, warum dies nicht anderen Eltern näher bringen? Das Internet steckte noch in den Kinderschuhen, es gab spärliche bis keine Informationen über Mehrwegwindeln. Und so habe ich im September 1999 Babys Natur gegründet und war damals der 1. Shop für Stoffwindeln im Internet. Wow, was für eine Reise. Babys Natur ist schon über 20 Jahre alt. Und sooo viele Wegwerfwindeln konnten wir durch Stoffwindeln ersetzen und den Müllberg ein klein wenig verkleinern.

Als dann ein paar Jahre später sich wieder Nachwuchs ankündigte, wurde die ganze Windelaustattung vom Boden geholt und wieder komplett genutzt. Und das große Geschwisterkind war Stolz, dass seine “Behaltewindeln” wieder zum Einsatz kamen. Ist das nicht eine wundervolle Wortkration? Und so treffend formuliert.

Und nun zu dir: Ein ganz herzliches Willkommen in der Welt der Stoffwindeln! Schön dass du dich für das Wickeln mit Stoff entschieden hast oder du Informationen suchst. Gern möchten wir dich begleiten und mir Rat und Tipps zur Seite stehen. Denn jede Stoffwindel sind ein paar Wegwerfwindeln weniger.

Warum mit Stoffwindeln wickeln?

Damit tust du nicht nur der Umwelt etwas Gutes. Auch die sensible Haut deines Babys wird es dir danken. Mit einem Stoffwindelsystem bestimmst du selbst, was an die Haut des Babys kommt. Ein weiterer Vorteil beim Wickeln mit Stoffwindeln ist die Geldersparnis. Eine komplette Windelausstattung kostet weniger, als du für Wegwerfwindeln ausgeben würdest. Es sein denn, du verfällst der Stoffwindelsucht, und du musst unbedingt jedes neue Windelmodell ausprobieren oder du möchtest jede Edition sammeln 😃 Aber bleib ganz ruhig, auch wenn du im Laufe der Zeit ganz viele Windeln und Überhosen gesammelt hast, du kannst sie immer noch für ein weiteres Kind verwenden oder sie auf dem Second-Hand-Markt gut verkaufen.

Stoffwindeln sind wieder gefragt und die Stoffy-Community wächst und wächst. Mit meiner Infoseite stoffwindeln.de möchte ich dir viele Informationen, Tipps und Tricks rund um das Thema Mehrwegwindeln geben. Schau dich einfach um und lass dich inspirieren! Ich freue mich immer über Feedback und Anregungen.

Deine Susann und das Babys Natur & Stoffwindel.de Team

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner