Für ein nachhaltiges Wickeln mit Stoffwindeln empfehlen wir als Zubehör auf jeden Fall einen Windeleimer für die Aufbewahrung der gebrauchten Windeln bis zur nächsten Wäsche, einen Wetbag für den Transport der nassen Windeln unterwegs, sowie waschbare und wiederverwendbare Waschlappen und eine waschbare Wickelunterlage für zu Hause und unterwegs. 

Kategorie: Ausstattung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Klettverschluss ist dem Verschluss der Wegwerfwindel am ähnlichsten. Er ist einfach in der Handhabung und die Größe ist stufenlos einstellbar. Druckknöpfe haben den Vorteil, dass sie vom Kind nicht so leicht auf zu bekommen sind. Sie sind allerdings nur stufenweise einstellbar. 

Kategorien: Anwendung, Ausstattung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Da es verschiedenen Stoffwindel Systeme gibt, ist es sinnvoll sich vorher beraten zu lassen. Es gibt Stoffwindelberater in ganz Deutschland, die man dafür buchen kann oder auch bei den jeweiligen Stoffwindel Shops kann man sich telefonisch beraten lassen. 

Kategorie: Ausstattung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir empfehlen für den Wickelstart ca. 20-24 Windeln, 3-4 Überhosen, 10-15 Zusatzeinlagen, 1-2 Packungen Windelvlies oder 20 waschbare Fleecy Liner. Je jünger dein Baby ist, umso öfter musst du wickeln – ein Neugeborenes wird 8-12 x gewickelt, ein 1,5 jähriges Kleinkind 4-6 x. Die Windelmenge hängt natürlich auch von deinem Waschintervall ab, ob du einen Trockner nutzt und ob dein Baby ein Vielpiesler ist. Wickelst du mit Mullwindeln oder Prefold, empfehlen wir dir eine Menge von ca. 30 Stück.

Kategorie: Ausstattung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Eine komplette Ausstattung kostet ungefähr 300-700 Euro, inklusive Zubehör. 

Stoffwindeln lassen sich prima für das zweite Kind weiter benutzen oder auch wieder verkaufen. Wegwerfwindeln kosten für die gesamte Wickelzeit ungefähr 2000 Euro. Wenn man Stoffwindeln gut pflegt, hat man sehr lange Freude daran. 

Kategorie: Ausstattung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.